Folge 655

Sándor will sich mit Tamas versöhnen, aber Tamas wehrt ihn ab. Er hat kein Vertrauen mehr in seinen Freund. Lars Harnack und Anna-Carina Levin konkurrieren miteinander bei der Wahl zum Vertrauenslehrer. Coco ist auf dem besten Weg, sich in Alex zu ver-lieben.

Sándor ist geschockt –Tamas ist weg und in seinem Abschiedsbrief hat Tamas ihm auch noch die Freundschaft gekündigt. Blitzartig kommt Sándor die Erinnerung zurück und voller Reue macht sich Sándor auf die Suche nach Tamas. Währenddessen hat Alex Tamas' Ab-schiedsbrief gefunden und Frau Bräuning informiert. Als Sándor erfolglos von seiner Suche nach Tamas zurückkehrt, muss er sich vor den Erziehern rechtfertigen. Schließlich nimmt Hund Einstein die Witterung auf und führt Frau Bräuning in die Katakomben zu Tamas' Schal. Tamas selbst bleibt verschwunden. Sándors Vater wird informiert, die Polizei und Direktor Berger ebenso. Sándor gibt nicht auf und zieht noch einmal los, um Tamas zu finden. Er geht noch mal in die Katakomben und trifft dort tatsächlich auf Tamas. Überglücklich will Sándor sich mit ihm versöhnen, aber Tamas wehrt ihn ab. Er will nur seine vergessene Geldbörse holen und dann wieder abhauen. Sándor habe sein Vertrauen endgültig verspielt.

Für die Wahl des Vertrauenslehrers gibt es zwei Kandidaten: Lars Harnack und Anna-Carina Levin. Direktor Berger möchte möglichst unkompliziert seinen Wunschkandidaten Harnack ernennen, stößt aber überraschend auf Widerstand bei Schulsprecher Phillip. Der verspricht sich Vorteile von Frau Levin. Phillip pocht auf eine demokratische Wahl samt Wahlrede und Versammlung der Stufensprecher. Grummelnd stimmt Berger zu und am Ende gewinnt, mit einer Stimme Vorsprung, Anna-Carina Levin.

Coco ist verwirrt. Seit den Proben für den „Sommernachtstraum", bei denen sie mit Alex ein Liebespaar – Hermia und Lysander – spielt, kann sie ihre Gefühle gegenüber Alex nicht mehr richtig einordnen. Coco erfindet Ausreden, um nicht mehr mit Alex proben zu müssen und gesteht sich schließlich ein, dass sie auf den besten Weg ist, sich in den Erzieher zu verlieben. Das darf nicht sein! Coco sieht keinen anderen Ausweg mehr und steigt kurz vor der Premiere aus dem Sommernachtstraum aus. Alex ist geschockt.

 

 

Tamas:                      

Sándor:                      

Coco:                         

Mary:                         

Phillip:                        

Lars Harnack.           

Anna-Carina Levin:   

Dr. Michael Berger:         

Alexander Fischer:    

Elisabeth Bräuning:   

Katrin Burkert:           

Edzard Ehrle

Lennart König

Luisa Liebtrau

Sophie Imelmann

Jacob Gunkel

Maximilian Grill

Janina Elkin

Robert Schupp

Björn von der Wellen

Mirja Mahir

Anja Franke

 

Schloss Einstein FolgeSchloss Einstein FolgeSchloss Einstein FolgeSchloss Einstein FolgeSchloss Einstein Folge

Drucken E-Mail