Max Reschke

Rollenname: Tim Seidler

portraitbild maxTim Seidler (7. Klasse) besucht zwar die Schule von SCHLOSS EINSTEIN, wohnt allerdings nicht mit den Anderen zusammen im Internat, sondern bei seiner Mutter in Erfurt. Lange Zeit kann Tim durch fantasievolle Geschichten und kleine Tricks seine Lese-Rechtschreibschwäche (LRS) geheim halten. Als sein Handicap schließlich doch herauskommt, nehmen seine Freunde das zu Tims Erstaunen gelassen auf. Denn alle lieben ihn für seine kunterbunten Erzählungen. Außer Vivien, der ist Tim ein Dorn im Auge und die beiden sind wie Katz und Maus. Durch Vivien wird schließlich Schulamtsleiter Dr. Bräuning auf die Lernschwäche von Tim aufmerksam. Tims Platz, auf „Schloss Einstein“ ist gefährdet, doch da entdeckt Herr Berger eine enorme mathematische Begabung an ihm und fortan nimmt er Tim unter seine Fittiche und fördert sein Talent.

 

 

 

 

 

Drucken E-Mail