Viviane Witschel

Rollenname: Emma Kluge

portraitbild_vivianneBildhübsch, intelligent und voller Visionen, wie man die Welt verbessern kann – das ist Emma (15 Jahre, 9. Klasse), die Älteste der Kluge-Geschwister. In der Schule hat Emma keinerlei Schwierigkeiten – die guten Noten fliegen ihr nur so zu. Doch das ist Emma egal - sie will die Welt verbessern! Und wenn Emma etwas anpackt, dann mit Leib und Seele. So unterstützt sie Straßenkinder und ruft Umweltaktionen ins Leben, denn es gibt mehr als genug zu tun.
Da bleibt selbst die Liebe auf der Strecke, denn dafür hat Emma jetzt noch keine Zeit, meint sie. Zum Leidwesen der männlichen Einsteiner, die sich reihenweise in das hübsche quirlige Mädchen verlieben – und gnadenlos bei ihr abblitzen. Dass sie beim Blick auf das Leid der Welt die Sorgen ihrer Brüder vergisst, begreift Emma erst mit der Unterstützung von Mounir. Sie übertreibt es nämlich in der selbst gewählten Rolle als „Vernünftige“ und große Schwester und ganz schön…

 

 

 

 

 

Drucken E-Mail