SCHLOSS EINSTEIN beim Goldenen Spatz 2015

SCHLOSS EINSTEIN ist auch 2015 bei dem Deutschen Kinder-Medien-Festival Goldener Spatz dabei.

gs2015

 

Im Rahmen des Goldenen Spatz wird die letzte Folge (#844) der 18. Staffel von SE gezeigt, die sich mit dem politisch brisanten Thema Asylpolitik auseinandersetzt. Das afghanische Flüchtlingskind Lejla (Tiesan-Yesim Atas) taucht plötzlich auf "Schloss Einstein" auf. Doch weder Polizeieinsatz noch Jugendamt können die couragierten Einsteiner aufhalten - sie organisieren ein Protestcamp und setzen sich dafür ein, dass Lejla bleiben kann. Getreu dem Motto: EINER FÜR ALLE, ALLE FÜR EINEN!

Ob die Abschiebung Lejlas verhindert werden kann, können alle Fans der Serie am 31.Mai um 11.15 Uhr in Gera erfahren.

Anschließend gibt es eine Autogrammstunde mit Johna (Rolle Daphne) und erstmals mit Tiesan (Rolle Lejla), Annalisa (Rolle Alva) und Flavius (Rolle Orkan). Mehr Infos zum Goldenen Spatz gibt es hier: http://www.goldenerspatz.de/

Drucken E-Mail